EndoBarrier

Gewichtsreduktion ohne Schnitt und ohne Narben

Das EndoBarrier-Support-Programm

Signifikante Gewichtsabnahme durch Verbesserung des Stoffwechsels ohne operativen Eingriff durch ein endoskopisches Implantat

Eine innovative und sehr effiziente medizinische Behandlungsmethode gegen Übergewicht und/oder Diabetes mellitus Typ II

Das strukturierte Zweijahresprogramm beinhaltet:

  • Detailliertes Informationsgespräch
  • Ärztliche Erstuntersuchung
  • Vorbereitung und Durchführung der Implantation - mittels Magenspiegelung in Kurznarkose – im stationären Umfeld
  • Medizinische, individuell angepasste persönliche Nachbetreuung
  • Ambulante, endoskopische Implantat Entfernung nach etwa 12 Monaten
  • Weiterführende medizinisch erprobte Nachbetreuung durch ein interdisziplinäres Team
  • Einzel- und Gruppentherapien, Bewegungsprogramme
  • Teilnahme an Peer – Treffen

Über das EndoBarrier Implantat